Die Kleinen und die Große

Heute sind wir spontan nach Frankfurt gefahren, dort haben wir Anika und Sebastian besucht. Und damit uns allen nicht langweilig wird, haben wir einige Ausflüge gemacht. Zuerst ging's zum Mainfest. Dazu mussten wir mit der Bahn in die Innenstadt fahren. Das war schon was ganz Neues für unsere Kleinen. Weil das eine Wahnsinns lange Strecke ist und wir ja nun auch etwas auf dem Fest verbleiben wollten haben wir kurzerhand einen Bollerwagen genommen und die zwei kleinen darein gesteckt. Für die war es natürlich ein Abenteuer. Was sie aber mehr als klasse gemeistert haben.
IMG_7155IMG_7195

Den Abend haben wir dann auf dem Mainfest verbracht, wobei die Kleinen die halbe Zeit geschlafen haben.


IMG_7193

Am nächsten Tag ging's in den Zoo.
Auch ein großes Erlebnis für Kleine. Apples Lieblingstiere sind natürlich die Erdmännchen. Das ist schon fast wie Kino. Auch hier waren die Kleinen einfach große klasse.

IMG_7212IMG_7219IMG_7233IMG_7209